Neuigkeiten

  • Jesus zieht in Jerusalem ein - Palmweihen in Liebfrauen

    An allen unseren Kirchorten wurde am Wochenende vor oder nach den Gottesdiensten mit der Gemeinde Palmweihen gefeiert. Die Kitas der Pfarrei Liebfrauen hatten die Palmweihen vorbereitet und stellten mit den Kindern dar, wie Jesus in Jerusalem ...

  • Die Verteidigungsrede des Judas

    Der Autor Walter Jens hat dem vermeintlichen Verräter eine überraschende, wortgewaltige Verteidigungsrede gewidmet: Judas tritt auf, spricht höchstpersönlich zum Publikum. Sebastian Aperdannier, der seit einigen Jahren das Stück in sein ...

  • ERFOLG FÜR UGANDAHILFE

    Die Pfarrgemeinde Liebfrauen steht fest hinter der Patenschaft zur Hilfe für Generalvikar Paul Ngole und seinen Projekten in Moroto / Uganda.

    Sehr zahlreich waren die Gäste zum Fastenessen ins Pfarrheim Herz Jesu gekommen um sich ...

  • Weihbischof Dr. Hegge firmt 63 Jugendliche und Erwachsene

    Nach der Begrüßung durch Pfarrer van Straelen und Tim Horn für die Firmanden eröffnete Weihbischof Dr. Hegge am Samstag Nachmittag in der Liebfrauenkirche die Feier der Firmung. In der vollbesetzten Liebfrauenkirche erinnerte er in der Predigt ...

  • Pilgerreise ins Heilige Land - 11. Tag - Abreise

    Der letzte Tag der Pilgerreise durch das Hl. Land war angebrochen. Früh am Morgen hatten einige der Gruppe das Schwimmen im See Genesareth noch einmal genossen. Mit aller notwendigen Ruhe konnte gefrühstückt werden, bevor die gepackten Koffer ...

  • 1. Treffen zur Quartiersentwicklung in Bocholt-Ost

    Rund 40 Interessierte fanden sich am Abend des 4. April zu einem ersten Treffen in der Clemens-Dülmer-Schule ein.
    Spielerisch wurden sie von einer guten Fee befragt, welche Wünsche sie denn für das Wohnviertel zwischen Ostwall/Blücherstr. ...

  • Bocholter Missionar Pater Heinz Ernst verstorben

    Wie die Pfarrei erfahren hat, ist Pater Heinz Ernst am Sonntag, 31. März in Windhoek / Namibia verstorben.

    Pater Heinz Ernst wurde am 11.12.1940 in Bocholt geboren.  Er trat als Bruder in die Kongregation der Oblaten der ...

  • Pilgerreise ins Heilige Land - 10. Tag

    Schon am Morgen wurde sichtbar: Dies wird ein schöner Tag, denn Sonne und 22 Grad waren vorhergesagt. Das Programm begann mit einer kurzen Busfahrt um den See Genesareth, von En Gev bis Ginnorsar. Auf dem Weg waren schon die ersten Steinkaninchen ...

  • Pilgerreise ins Heilige Land - 9. Tag

    Der Tag begann verheißungsvoll: Es war trocken und die Sonne zeigte sich sogar zwischen den Wolken. In der Nacht hatte es noch einmal kräftig geregnet. Doch der Regen sollte den Bocholter Pilgern zumindest bis zum frühen Nachmittag noch einmal ...

  • Pilgerreise ins Heilige Land - 8. Tag

    Nach dem Frühstück und der Abfahrt steuerte die Pilgergruppe aus Liebfrauen Bocholt als erstes die Taufstelle Jardenit am Südufer des Sees Genesareth an, um dort als Morgengebet eine Tauferinnerung zu feiern.  (Diese war ja am Samstag auf ...