Kita St. Martin

Herzlich Willkommen in der KiTa St.Martin!
Wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und möchten Ihnen unsere Kita hier kurz in Worten und Bildern vorstellen.
Gerne können Sie unsere Kita auch vor Ort anschauen. Vereinbaren Sie hierfĂŒr einen Termin mit der Einrichtungsleitung.



Unsere Kita ist eine von 8 Einrichtungen der Pfarrgemeinde Liebfrauen. Sie befindet sich im Bocholter Ortsteil Stenern, nordöstlich des Stadtzentrums und in unmittelbarer NÀhe zum Krankenhaus.

Wer sind wir:
  • Unsere Kita wurde im Jahr 2011 von einer 4-Gruppeneinrichtung zu einer 5-Gruppeneinrichtung umgebaut. Dazu wurde das alte KitagebĂ€ude mit der ehemaligen Kirche St-Martin mit einem langen lichtdurchfluteten Flur verbunden.
  •  
  • Wir betreuen derzeit rund 113 Kinder im Alter von 2-6 Jahren in altersgemischten Gruppen. 5 GruppenrĂ€ume mit individuell eingerichteten NebenrĂ€umen, einer großzĂŒgigen Turnhalle sowie ein großes AußengelĂ€nde, bieten viel Platz fĂŒr Fantasie, Bewegung und Forscherdrang fĂŒr alle Sinne.
  •  
  • Wir sind eine Kita die jedes Kind mit seinen persönlichen FĂ€higkeiten und BedĂŒrfnissen annimmt, seine Fertigkeiten fördert und seine Entwicklung unterstĂŒtzt und begleitet. Unser Ziel ist es, den Kindern eine warme, freundliche und liebevolle AtmosphĂ€re zu bieten und den Familien im kontinuierlichen Austausch, Sicherheit und UnterstĂŒtzung zu geben.
  •  
  • Seit vielen Jahren leben wir in unserer Kita die Inklusion förderbedĂŒrftiger Kinder. Hier ist es uns ein großes Anliegen jedes einzelne Kind zu sehen und individuell zu fördern.
  •  
  • Insbesondere die Weitergabe des kath. Glaubens mit familienunterstĂŒtzenden Angeboten liegt uns am Herzen. Im Alltag erleben die Kinder bei uns wiederkehrende christliche Rituale, wie z.B. das Tischgebet, das Hören von Geschichten und Liedern aus dem Leben Jesu Christi und die "Kleinekinderkirche" die einmal im Monat mit Eltern und Großeltern in der Kita stattfindet. Hier erleben die Kinder sich als aktiver Teil einer lebendigen und glaubenden Gemeinschaft.

                            Eine Blume braucht Sonne, um eine Blume zu werden.
                            Ein Mensch braucht Liebe, um ein Mensch zu werden.

                                                                                                (Phil Bosmans)




Unsere Öffnungszeiten:
Unsere Kita hat jeden Tag von 7.00Uhr - 16.30Uhr geöffnet.
Auch wĂ€hrend der Oster-, Sommer-, und Herbst-Schulferien sind wir fĂŒr die Kinder und Familien da.
Im Anhang finden Sie unsere aktuellen Betreuungsmodelle.

Kontakt:
Kindertageseinrichtung St.Martin
Robert-Koch-Ring 88
46397 Bocholt
Tel. (02871) 23 908 620
Email: kita.stmartin-stenern@bistum-muenster.de
Leitung: Bernadette Paus
 



  •  

    Weitere Artikel

    • Abschiedsfest in der Kita St. Martin - Auf all unseren Wegen - Gott geht mit!

      Am Freitag, den 19.Juni, wurden die Entlasskinder aus der Kita St.Martin feierlich verabschiedet. Nach dem Gottesdienst unter freiem Himmel mit Pastoralreferentin Melanie RoßmĂŒller wurde den Kindern ein abwechslungsreiches Programm geboten. So ...

    • Spielplatzumgestaltung der Kita St.Martin


      Seit nunmehr 12 Wochen wird ein Teil unseres AußengelĂ€ndes umgestaltet. Das Soccerfeld ist noch nicht ganz fertig aber der Tiefseilgarten und die Slackline konnten bereits ausgiebig von den Kindern bespielt werden. Wir sind schon ganz ...

    • Wir suchen pĂ€dagogische FachkrĂ€fte fĂŒr unsere Kitas

      Seit Jahrzehnten begleiten wir als katholische TrĂ€ger die Kindertageseinrichtungen und Familienzentren in den fĂŒnf unterschiedlichen
      Pfarreien vor Ort professionell und fördern die qualitative Weiterentwicklung der Einrichtungen im Sinne ...

    • Hinweis fĂŒr Kita-Kinder zum Sturmtief Sabine

      Bedingt durch das Sturmtief Sabine möchten wir sie ĂŒber die morgige Betreuung ihrer Kinder in den Kita`s der Pfarrei Liebfrauen informieren.

      Die offiziellen Hinweise der Stadt Bocholt lauten wie folgt:

      "Die Stadt ...

    • Gelungener Abschluss der Kinderbibelwoche

      Das Fest war ein gelungener Abschluss einer spannenden und erlebnisreichen Kinderbibelwoche.
      In dieser Woche haben wir uns besonders mit den Bibelgeschichten von ZachÀus und dem Einzug in Jerusalem beschÀftigt. In den einzelnen ...

    • Kita-Fest auf dem Kapi-Spielplatz in Barlo

      Zum gemeinsamen Abschluss der Kinderbibelwoche sind alle Kinder unserer 8 Kitas mit ihren Eltern eingeladen zu einem großen Abschlussfest, das am Freitag, 23. MĂ€rz, 14:30 Uhr bis ca. 17:00 uhr auf dem Barloer Kapi-Spielplatz stattfindet.

    • Mit dem Seelenvogel auf spannende Bibelreise

      Die Kinder in ihren sozialen- emotionalen Kompetenzen zu stĂ€rken ist den Erzieherinnen in der Kita St. Martin besonders wichtig. FĂŒr die „Großen“ endet nun bald die „behĂŒtete“ Kita-Zeit und die Kinder machen weitere Riesenschritte in die ...

    • 25 Jahre Leiterin der Kita St. Martin: Bernadette Paus

      Seit März 1992 leitet Frau Bernadette Paus die Kita St. Martin im Stadtteil Stenern. Diese Kita, die von um die  110 Kindern besucht wird, erfreut sich großer Beliebtheit. In den vergangen 25 Jahren hat Frau Paus mit großer ...

    • Franziskusfest 2016 - Alle 8 Kitas feiern gemeinsam

      Erstmalig in der Geschichte der Pfarrei Liebfrauen waren am Freitag, dem 30. September 2016 alle Familien der Kitas und Familienzentren St. Theresia, Hl. Kreuz, St. Helena, St. Martin, St. Marien, Liebfrauen, St. Paul und Herz-Jesu der Pfarrei ...

    • Palmweihe in Liebfrauen

      Die Kitas St. Martin und St. Theresia hatten am heutigen Palmsonntag die Passion vorbereitet. Felix Euting und Dorothea Rademaker erzählten die Passion aus der Sicht des Esels der mit Jesus auf dem Rück in Jerusalem einzieht. Die ...

    • Palmweihe: Fanartikel fĂŒr Jesus

      Trotz des schlechten Wetters waren viele Familien mit ihren Kindern in der Liebfrauenkirche um den Einzug Jesu in Jerusalem zu bedenken und nachzufeiern. Sie bauten eine Straße mit Palmenzweigen um ihm den Weg zu bereiten. Einige Kinder trugen ...

    • Kinderkrippenfeier in Stenern

      An Heiligabend kamen viele Kindergartenkinder mit Eltern und Geschwistern zur Kinderkrippenfeier der Kita St. Martin zusammen. Wegen des leicht widrigen Wetters fand die Krippenfeier nicht wie gewohnt auf dem Schulplatz statt, sondern in der Aula ...

    ï»ż
    ï»ż
    Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklÀren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz