Caritas Liebfrauen

Gruppe der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen in der Caritas
 

Die Mitarbeiterinnen in der Caritasgruppe sind Ansprechpartnerinnen  für Gemeindemitglieder, die sich in einer sozialen Notlage befinden.
Bei den regelmäßigen Treffen werden die einzelnen Probleme.
Die Mitarbeiterinnen besuchen Betroffenen und überlegen mit ihnen, welche Hilfeleistungen möglich sind.
Aus der jährlichen Sammlung für die Caritas im Advent, für die alle Haushalte in der Gemeinde angeschrieben werden, werden die notwendigen finanziellen Zuwendungen für in Not geratene Familien und Einzelpersonen entnommen.

 

 

 





Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz