Impuls am Abend - Großmutters Bleistift - Teil 2

Der gestrige Impuls mit der Erzählung über Großmutters Bleistift hat zum Nachdenken angeregt. Jedenfalls bei Personen, die in einem Büro arbeiten und tagtäglich mit Stiften, auch Bleistiften, umgehen.
 
Kaum war der Impuls geschrieben und Korrektur gelesen, führten die Damen im Pfarrbüro Liebfrauen kreativ den Vergleich zwischen Bleistift und Mensch fort. Darum für heute drei Ergänzungen:
 
Manche Bleistifte sind eckig und gut zu greifen. Sie ermöglichen eine klare und sichere Führung im Schreiben oder Zeichnen. Menschen verfügen auch über Ecken und Kanten. An manchen kann man sich reiben. Zugleich aber sind sie auch Hinweis darauf, dass man bei solchen Menschen gut weiß, wo man dran ist; was ihre Meinung oder Sichtweise auf die Dinge ist. Diese Klarheit ist hilfreich.
 
Manche Bleistifte sind rund und schlecht zu greifen. Sie rutschen leicht aus der Hand. So ist es auch bei manchen Menschen. Ihre Äußerungen bleiben schwammig und ungenau. Man weiß gar nicht genau, wie man sich dazu verhalten kann.
 
Wenn ich zu großen Druck auf den Bleistift ausübe, zerbricht die Miene. So kann es auch bei Menschen sein. Wenn ich zu großen Druck auf einen Menschen ausübe, kann es sein, dass dieser dem nicht Stand halten kann und daran zerbricht. Ein gewisser Druck muss aber andererseits sein, sonst hinterlässt der Bleistift kein Linie auf dem Papier. So ist es auch bei manchen Menschen und womöglich kenne ich das aus der eigenen Arbeit: Ein gewisser Druck muss sein, damit der Auftrag erledigt oder die Arbeit fertig wird. Manche benötigen auch einen gewissen Druck im Sinne von Anstoß, damit sie die Dinge überhaupt angehen.
 
Ach, was für Gedanken einem doch in den Sinn kommen können mit Blick auf einen Bleistift…. - Den Damen im Pfarrbüro danke ich für kreatives Teamwork!
 
Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend und guten Ausklang dieses Tages. Ihr
 
Rafael van Straelen
 
Veröffentlicht: 14.01.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz