Impuls am Abend - Fußwallfahrt 2020 - Nachlese

Ja, in diesem Jahr war alles anders durch Corona, auch die Wallfahrten nach Kevelaer mussten abgesagt werden. Meine Freundin und ich überlegten, welche Alternativen machen es uns möglich, doch unser gemeinsames Kevelaer-Wochenende im August zu erleben.
 
Da entstand die Idee mit unseren im Juni bestellten E-Bikes die Kilometer nach Kevelaer zu radeln. Der Mann meiner Freundin war auch begeistert und übernahm die Ausarbeitung der Wegstrecke. Die Zimmer wurden, wie jedes Jahr, im Priesterhaus gebucht, diesmal für eine Übernachtung. Dann die Nachricht des Fahrradhändlers, Lieferschwierigkeiten, unsere Fietsen sind erst im September da. Wir zwei Frauen haben uns dann ein E-Bike geliehen.
 
Am Samstag waren wir froh, dass wir kein normales Fahrrad hatten, es war nämlich sehr windig. Unterwegs war es toll mitanzusehen, wie viele kleine Grüppchen sich auf den Weg gemacht hatten, zu Fuß und auch mit dem Rad, auf unterschiedlichen Wegen. Für uns war es super, auf dem Hinweg wie zurück, dass wir die kleine Fähre, "Ponte" im Bocholter Sprachschatz genannt, benutzen konnten: samstags in Rees und sonntags in Xanten. (Die Rheinbrücke bei Rees ist besonders lang und anstrengend auf dem Rückweg bei der altbewährten Strecke!)
 
Der Leitgedanke in diesem Jahr wurde hier überall bei den Pilgern wirksam: "Ich bin da, wo Du bist". Er, Gott, war die ganzen Tage mit uns unterwegs. Es waren Zeiten der Stille und Einkehr und auch einige gute Gespräche.
 
Für mich war es wieder ein Auftanken, eine Auszeit. Ich möchte "Danke" sagen, dass ich diese Tage erleben durfte. Danke auch für die Begegnungen und die landschaftlichen Eindrücke. Ich möchte Maria, die Mutter Jesu, dabei nicht vergessen und mit einem Lied schließen, dass wir montags zum Abschied vor dem Gnadenbild singen:
 
„Mutter Maria, mit dir will ich gehn,
lass meine Hand nicht mehr los.
So wie ein Kind ohne Angst und ganz frei
geh ich den Weg nun mit dir.“
 
Frohe Pilgergrüße
 
Luise Schmidt
 
Veröffentlicht: 25.08.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz