Meine Woche mit Jesus - Ostermontag 13.4.20

Ostermontag 13.4.2020 
Erzählung (Mt, 28,8-15) 
„Die Frauen, die das leere Grab gesehen hatten, rannten los um den Freunden von Jesus zu erzählen was passiert war. Als erstes trafen sie Petrus und einen anderen Freund und riefen: Das Grab ist leer. Jesus ist auferstanden! Die beiden Männer schauten die Frauen ungläubig an. Sie sagten: Erzählt doch keinen Quatsch! Aber dann waren sie neugierig und rannten beide los. Jeder wollte schneller sein als der andere. Der eine Freund war der Schnellste und er schaute in das leere Grab hinein. Dann drehte er sich um und rief: Es stimmt. Das Grab ist leer. Jesus lebt! Dann gingen die Männer wieder zurück und trafen sich mit den anderen Freunden von Jesus. Als alle zusammen saßen, da kam auf einmal Jesus herein und alle freuten sich und waren sehr glücklich.“
Aktion: Petrus und der andere Freund machten einen Wettlauf. Veranstaltet auch ihr heute einen Wettlauf! Welches Kind ist schneller? Oder ihr als Eltern macht einen Dreibeinlauf (indem ihr jeweils ein rechtes und ein linkes Bein zusammenbindet) und tretet so gegen euer Kind an.
Veröffentlicht: 31.03.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz