Adventliche Stimmung mit 2Flügel in der Liebfrauenkirche

Einen adventlichen Abend bereitete das Duo 2Flügel den Gästen in der Liebfrauenkirche. Ein heiterer Spaziergang durch die Advents- und Weihnachtszeit mit wundervollen Geschichten und klasse Musik. Die Zuhörer hatten die Bilder der Geschichten vor Augen, wenn Christina Brudereck von einem Weihnachten in Südafrika, Bethlehem oder der Villa Kunterbunt erzählte. Und alle Geschichten zeigten wie die Liebe ihr Bestes gibt.
Benjamin Seipel zog die Gäste mit seinen gekonnten Interpretationen von Advents- und Weihnachtsliedern in den Bann. Das ein oder andere Stück, das er geschickt mit selbst eingespielten Loops untermalte, sind eher selten im Kirchenraum zu hören, waren aber ein echter Hinhörer.

Spätestens beim gemeinsamen Singen von "Gloria in Excelsis Deo" waren alle in Advents- und Weihnachtsstimmung angekommen.
Es war nachdenklich und zum Schmunzeln. Ein Abend für alle Sinne. Zur Einstimmung auf Weihnachten. Zum Durchatmen in dichter Zeit. Dieser Abend im Advent war zum Genießen,  Zuhören und Zurücklehnen.

Vielen Dank an 2Flügel für den wunderschönen Abend, dem Ortsausschuss Liebfrauen für die Vorbereitung und den Tontechnikern von Call-Us für die gute Tonabmischung.

Veröffentlicht: 08.12.2018