Standing Ovations für ukrainische Musikerinnen

Ein musikalisches Highlight erlebten am Sonntagnachmittag mehr als einhundert Personen in der Liebfrauenkirche. Die ukrainsichen Musikerinnen Oksana Dondyk (Sopran)
Oleksandra Syniakova (Querflöte) und Julia Sokolova (Piano) begeisterten mit ihrem 90 minütigem Programm alle Besucherinnen und Besucher. Vor allem für die Gruppe aus der ukrainischen Community, die hier in Bocholt leben, war dieses Konzert ein zum Teil sehr emotionales Erlebnis, vor allem bei den ukrainischen Volksliedern. Stücke von Schubert, Godard, Bach, Cacinni, Luzzi bis hin zu Anatoly Kos-Anatolskyi und Myroslaw Skoryk machten dieses Konzert zu einem Geschenk! Spaßiby- Danke!
Text: K. Brücks Bilder: H.J. Meteling

Veröffentlicht: 21.11.2022


 



Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz