Weihnachtsgruß

Liebe Kinder, Jugendliche und Erwachsene!
Liebe Gemeindemitglieder und Gäste!

Wieder einmal feiern wir das Weihnachtsfest anders als gehofft. Die Corona-Pandemie liegt wieder einmal wie ein Schatten dunkel über die festlichen Tage. Mit unseren Angeboten zum Weihnachtsfest - den Gottesdiensten in den Kirchen und im Livestream, der Offenen Weihnacht, der Weihnachtstüte, den Krippen mit dem Friedenslicht in den Kirchen, den Impulsen im Adventskalender – möchten wir dazu beitragen, dass eine Feier des Weihnachtsfestes für alle möglich ist.

Auch in diesem Jahr haben viele kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte,
Theater, Karneval und Kirmes nicht stattfinden können. Dazu ein weihnachtlicher Text:

Göttlicher Spielplan
Die Einladung steht
da ist ein Platz reserviert - für dich und für mich
Gott lädt ein
Menschwerdung steht auf dem Programm
neu aufgelegt - aktualisiert
Himmel, der die Erde berührt
und dich und mich
Komm!

Dieser Text von Gertraud Wackerbauer weist auf eine Theateraufführung hin, auf das heilige Spiel der Weihnacht: Auf dem Plan steht, dass Gott Mensch wird, dass ER zu uns kommt. Himmel und Erde, Gott und wir Menschen spielen zusammen: Eine Gemeinschaft und Großes wird möglich: Liebe, Frieden, Leben, Glück! Diese Aufführung findet statt. Sie fällt gewiss nicht aus. Alle dürfen gerne mitspielen: Weihnachten feiern!

Möge die Botschaft der Weihnacht alle mit Freude, Hoffnung, Frieden und Zuversicht erfüllen. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest.

Jutta Rademacher Rafael van Straelen Manfred Rademaker
Pfarreirat Pfarrer/Pastoralteam Kirchenvorstand
Veröffentlicht: 24.12.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz