Impuls am Abend - Gegenwärtig leben

Nach Möglichkeit beginne ich den Tag mit zehn Minuten Stille; eine Zeit im Schweigen. In dieser Zeit besinne ich mich darauf, meine Gedanken zu sammeln, ganz im Hier und Jetzt zu sein; mich der Gegenwart Gottes zu vergewissern; mich in der Gegenwart Gottes zu sammeln. „Gott, du bist da. Ich bin da.“ – mehr nicht. – Irgendwann kommt Kaplan Lukas Hermes, wir beten zusammen das Morgengebet der Kirche und frühstücken gemeinsam. – Das ist meistens mein Einstieg in den neuen Tag.
 
Diesen Gedanken des präsent Seins und Lebens in der Gegenwart fand ich vergangene Tage wieder in einem Artikel im Christ in der Gegenwart, einer katholischen Wochenzeitschrift:
 
„Wenn wir präsent sind, entscheiden wir uns für das Jetzt. Aber unser Verstand findet das äußerst mühsam. Er ist sehr damit beschäftigt, über die Vergangenheit zu grübeln oder sich um die Zukunft zu sorgen. Spirituelles Erwachen und Wachstum finden aber nicht in der Vergangenheit oder Zukunft statt, sondern ausschließlich in der Gegenwart. Präsenz in Verstand und Herz ist die Tür zur göttlichen Gegenwart. Präsenz ist etwas Inniges, Verletzliches, und genau deshalb verlangt sie ein gewisses Maß an Reife…“ (Phileena Heuertz in: „In der Tiefe der Stille“, Verlag Herder, Freiburg 2020; zitiert aus dem Christ in der Gegenwart, 5/2021)
 
Andreas Knapp, Priester, Ordensmann und geistlicher Schriftsteller, drückt es in seinem Gedicht Realpräsenz wie folgt aus:
 
am blühenden Baum
nicht entatmet vorüberhasten
einen Augenblick lang
stehen und staunen
 
den duftenden Kaffee
nicht gedankenlos hinunterstürzen
einen Schluck lang
schmecken und kosten
 
die Stimmen in mir
zum Schweigen bringen
um ganz Ohr zu sein
wenn du mir erzählst
 
nicht im Vergangenen verbleiben
nicht ins Künftige auswandern
ganz hin und weg sein
und darin ganz da
 
leben
in der reinen
Gegenwart
sie ist Gottes.
 
Möge dieses gegenwärtig leben auch Ihnen gelingen. Das wünsche ich Ihnen
 
Ihr Rafael van Straelen
 
Veröffentlicht: 01.02.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz