Nikolaus in der Kita Hl. Kreuz

Wir können sagen:   "Es war ein schönes Nikolausfest". Wie in jedem Jahr, brachten die Kinder ihre Strümpfe mit zur Kita. Diese verschwanden auch diesmal heimlich in der Nacht. Am Morgen sahen die Kinder Sandabdrücke von großen Schuhen in der ganzen Kita.Staunende Augen, gepaart von Sorge, ob die Strümpfe auch tatsächlich gefüllt wieder entgegen genommen werden. Der Nikolaustag fiel in diesem Jahr auf einen Sonntag, so dass wir mit den Kindern erst am Montag das Fest des Hl. NiIkolaus feierten. Bei warmen Kakao und Waffeln wurde den Kindern die Legende erzählt. Und obwohl allen die Legende bekannt ist, lauschten die Kinder dem Erzähler mit roten Wangen. Beim antschließenden Nikolaussingen wurde eifrig geklatscht. Und dann war es soweit. Ein lautes Poltern an der Gruppentür ließ die Kinder aufhorchen. Mit großer Spannung wurde die Tür geöffnet und was erwartete die Kinder? Ein großer Sack mit vielen gefüllten Strümpfen. Anbei einige Zeilen an die Kinder.... In dieser besonderen Zeit, übernehmen bitte die Erzieher/innen die Übergabe der Leckereien. "Danke lieber Nikolaus!!!!"
Veröffentlicht: 09.12.2020


 



Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz