Gruppe INSIDE mit 28 Kinder zur Eishalle nach Wesel

Und...Action....


hieß es am vergangenen Donnerstag als die Gruppe INSIDE mit 28 Kinder zur Eishalle nach Wesel fuhr. 
Als wir um 15.30 Uhr losfuhren waren alle ziemlich gespannt. Für einige Kinder war es das erste Mal und ziemlich aufregend.

Als wir in Wesel ankamen und jedes Kind ein paar Schlittschuhe an den Füßen hatte, gings aufs Eis. Ziemlich rutschig und glatt meinten einige...ach ganz einfach meinten die anderen.

Da in Wesel am Donnerstag "Kinderzeit" ist, hatten die Kids  Spielzeug auf dem Eis.

Es gab bunte Bälle, Laufhilfen und jede Menge "Hütchen". Sie hatten schnell herausgefunden, das man die gut als Fahrhilfe benutzen kann und dann viel schneller ist. Daraus entwickelte sich schnell ein Spiel um Fänger und gefangen werden.

Es war ein Riesenspaß der leider viel zu schnell vorbei war!! Aber nach 2 Stunden auf dem Eis waren die Kids ziemlich platt, weil eine Pause wär ja "Zeitverschwendung" gewesen.

 

Ich möchte mich auch bei allen "Fahrern" ( immerhin 5 !!) bedanken, ohne die ich die Aktion nicht hätte anbieten können!!

 

Unser nächstes Treffen ist am 23.02.2012 um 15.00 Uhr im Pfarrheim. Wir werden einen "Kino-Nachmittag" veranstalten.

Veröffentlicht: 19.01.2012