Sonntagsgruß

Liebe Gemeinde!

Am vergangenen Mittwoch gab es nach einem Erntedankgottesdienst einer KiTa noch einen Papierbeutel, der einen schönen grünen Apfel, eine Einladung zum Le-bensmittel-Sammeln für die Tafel und auch ein laminiertes Kärtchen enthielt. Dort war ein knackig roter Apfel dargestellt, auf dem ein kurzes Gebet stand: „Für dich und für mich ist der Tisch gedeckt, hab Dank lieber Gott, dass es uns gut schmeckt. Amen“

Und ich musste staunen: Wie einfach ist es doch mit ganz wenigen Worten Danke zu sagen (als Kindergartenkind sogar ohne Lesen zu können!) und jemandem mitzuteilen, dass man etwas genießt. Das Erntedankfest an diesem Sonntag ist dazu für uns alle eine entsprechende Einladung.

Und „Danke“ an die KiTa, dass durch das Apfeltütchen auch im Seelsorgeteam an das Danken, das Genießen und das Teilen erinnert wird.

Eine gesegnete Woche wünscht

Pastor Ulrich Kroppmann
Veröffentlicht: 30.09.2022




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz