Sonntagsgruß

Liebe Gemeinde!

Corona, Corona, Corona….

Wohl kaum ein anderes Wort hat in den letzten 13 Monaten Angst und Zuversicht, Wut und Verständnis, Trauer und Erleichterung, Ankündigungen und ihre Rücknahme (aktuell am Mittwoch), Appelle und Widerstand, Schmerz und Anteilnahme, Kreativität und Müdigkeit, Mitleid und auch Skandale und viel Anderes hervor gerufen.
Kein Tag seit dem Ausbruch in unserem Land ohne Interviews, Inzidenzwerte und Zahlen von Verstorbenen, Neuinfektionen und Intensivbetten in Kliniken, gerade wieder täglich ein „Corona-Spezial“ oder ähnliches im Fernsehen (worauf ich aber dankend verzichte).

Auch in der Geschichte, die uns bis zur Osternacht begleiten wird, taucht dieses Wort „Corona“ auf, wenn auch nur in der lateinischen Übersetzung der Passion Jesu.
Gemeint ist mit „Corona“ der Kranz, den die Soldaten gebunden haben, um damit ihren Gefangenen zu demütigen. Eigentlich ist es eine „Corona spezial“, denn dieser Kranz besteht aus Zweigen mit Dornen.
Durchgesetzt hat sich bei uns der Begriff der Dornenkrone. Damit wird Jesus als der „König der Juden“ verspottet und das von Menschen, für die nur der römische Imperator und sein Statthalter in Judäa zählten, keiner der einheimischen Fürsten und schon gar nicht diese traurige Gestalt, die sie für die Kreuzigung vorbereiteten und mit der sie davor noch ihre Späßchen trieben.
Welche der Gefühle, die Sie oben lesen konnten, mögen Jesus, mögen seine Jüngerinnen und Jünger, mögen die, die trotz allem noch zu ihm standen, damals auch durchlebt haben?
Die Woche, die wir die „heilige“ nennen, beginnt mit Jubel und endet – scheinbar- mit hoffnungsloser Trauer. (Wenn das alles wäre, gäbe es heute kein MITEINANDER einer katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen.)

Es gibt ein MEHR, und das dürfen, können und müssen wir FEIERN!
Trotz und auch mit Corona!
Einen gesegneten Palmsonntag (mit beginnender Sommerzeit!!!)
wünscht Ihnen

Klaus Brücks, Pastoralreferent
Veröffentlicht: 26.03.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz