Impuls am Abend - Licht im Dunkel

„Ich warte darauf, dass Frühling wird; dass die Tage endlich wieder heller werden.“ – So sagte es jemand, mit dem ich kürzlich im Gespräch war. Und in der Politik sprechen die Verantwortlichen angesichts der Corona-Pandemie in der aktuellen Situation, dass die Zahlen zwar weiterhin hoch seien, jedoch Licht am Ende des Tunnels zu sehen sei. – Leben in dunkler Zeit: Nicht nur aufgrund der Jahreszeit, sondern auch aufgrund der Pandemie. Leben in dunkler Zeit auch in der Kirche aufgrund der anhaltenden neu vorgestellten Untersuchungen und Zahlen zum sexuellen Missbrauch und der schleppenden und sich verzögernden Aufarbeitung. – Leben in dunkler Zeit. Da sehnt sich der Mensch nach Licht. Vermutlich auch deshalb in den Städten die Weihnachtsbeleuchtung oder vermehrt das Entzünden von Kerzen in den eigenen vier Wänden.
 
Mir kommt ein Abendlied in den Sinn, das viel Tröstliches, Hoffnungsvolles und Zuversicht ausdrückt. „Bleib bei uns Herr“. Es ist im katholischen Gesangbuch Gotteslob zu finden unter der Nummer 94:
 
„Bleib bei uns Herr, die Sonne gehet nieder,
in dieser Nacht sei du uns Trost und Licht.
Bleib bei uns, Herr, du Hoffnung, Weg und Leben.
Lass du uns nicht allein, Herr Jesu Christ.
 
Bleib bei uns, Herr, der Abend kehret wieder,
ein Tag voll Müh und Plag hat sich geneigt.
Bleib bei uns, Herr, die Nacht senkt sich hernieder.
Lass leuchten über uns dein Angesicht.
 
Bleib bei uns, Herr, im Dunkel unsrer Sorgen.
Du bist das Licht, das niemals mehr erlischt.
Bleib bei uns, Herr, bei dir sind wir geborgen.
Führ uns durchs Dunkel, bis der Tag anbricht.“
 
Ich lade Sie ein, wenn Sie mögen, mit diesem Liedtext den Tag zu beenden. Im Internet abrufbar finden Sie sicher auch dieses Abendlied gesungen, um es sich anzuhören und zu lauschen.
 
Ich wünsche Ihnen LICHT-volle Momente in dieser dunklen Zeit und einen guten Ausklang dieses Tages.
 
  
Ihr
Rafael van Straelen
 
Veröffentlicht: 14.11.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz