Impuls am Abend - Abschiedsbrief

Wie so oft hatte ich gestern einige neue WhatsApp – Statusmeldungen: Rezepte, Sinnsprüche, Urlaubsbilder, Naturfotos und dann noch ein Video, das mich sehr anrührte. Dies würde wohl vielen Menschen in unserer Pfarrei so gehen, vor allem denen, die sich im Gemeindeteil Herz Jesu beheimatet fühlen oder sich damit eng verbunden wissen. In diesem Video sind Bilder der Herz Jesu -Kirche zu sehen: Außenansichten der Kirche, wie wir sie kennen, Aufnahmen vom aktuellen Abriss sowie von dem vertrauten Innenraum.
Das ganze unterlegt mit Musik und folgendem Abschiedsbrief an die Herz Jesu - Kirche:
 
„Da drin ist so viel passiert.
Das war es dann wohl endgültig mit unserer Herz Jesu Kirche.
Oh man, haben wir hier viel erlebt.
So viel gelacht, geweint und erzählt.
Viele meiner wichtigsten Freundschaften haben hier ihre Wurzeln.
Du wirst mir fehlen.
Danke, dass ich ein klitzekleiner Teil deiner Geschichte sein darf.
Und #dankgott, dass an deiner Stelle etwas so wertvolles Neues entstehen darf.
Ich könnte mir keinen wertvolleren Grund und Boden für ein Hospiz vorstellen!“

Diesen Abschiedsbrief mit dem Video hat Lena Middelhof geschrieben.
 
Ein Blick voller Dankbarkeit zurück auf das Vergangene und hin auf das Zukünftige!
 
Jutta Rademacher
Vorsitzende Pfarreirat Liebfrauen
 
Veröffentlicht: 06.10.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz