Impuls am Abend

GEIST gestärkt leben

Heute wären über 80 junge Christen in unserer Pfarrei gefirmt worden. Die jungen Menschen hätten mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, Paten und Freund*innen das Fest ihrer Firmung gefeiert. Wie vieles andere in diesen Tagen musste auch die Feier der Firmung abgesagt und verschoben werden. 

Im Verlauf der Firmfeier betet die versammelte Gemeinde ganz besonders für die Firmanden. „Lasst uns beten zu Gott, dem allmächtigen Vater, dass er den Heiligen Geist herabsende auf diese jungen Christen… Der Heilige Geist stärke sie durch die Fülle seiner Gaben und mache sie durch die Salbung Christus, dem Sohn Gottes, ähnlich.“ Mit diesen Worten lädt der Bischof zum stillen Gebet von allen ein. Dann spricht der Bischof stellvertretend für alle folgendes Firmgebet: „Allmächtiger Gott, Vater unseres Herrn Jesus Christus, … Herr, sende ihnen herab den Heiligen Geist, den Beistand. Gib ihnen den Geist der Weisheit und der Einsicht, des Rates, der Erkenntnis und der Stärke, der Frömmigkeit und der Gottesfurcht.“

Mit den Gaben des Heiligen Geistes erfüllt (ausgestattet) werden.
Weisheit: ein hörendes Herz zu haben und so mit Klugheit die eigenen Möglichkeiten zu nutzen
Einsicht: die Gabe der Unterscheidung von Gut und Böse, falsch und richtig
Rat: ein Planen, das Gott einbezieht
Erkenntnis: ein Denken, dass das Herz einbezieht und Anteil nimmt am Leben in der Welt
Stärke: die Kraft, das als richtig Erkannte auch umzusetzen und zu tun
Gottesfurcht: in allem Tun und Lassen und mit seinem ganzen Leben sich an Gott rückbinden
(sich von Gott geliebt wissen)
Frömmigkeit: in Beziehung mit Gott leben und IHN in allem suchen

Die Firmung besagt, dass der Christ / die Christin gestärkt wird, dass Gott ihm und ihr beisteht. Das wünsche ich den jungen Menschen, die heute gefirmt worden wären sehr, auch so, ohne Firmung: Zu wissen und darauf bauen zu dürfen, ich bin geliebt; es gibt einen, der zu mir hält, der an meiner Seite ist; ich spüre Kraft…

GEIST gestärkt leben; das erlebe ich, wo ich mit anderen zusammen Themen zu beraten und entscheiden habe; wo kreative Ideen entwickelt werden, um den Glauben an Christus zu leben.

Ich wünsche allen ein GEIST gestärktes Leben!

Rafael van Straelen
Veröffentlicht: 25.04.2020