Bastelaktion des Kinderchores Herz-Jesu für das Musical "Torte ohne Worte"

Viele fleißige Eltern und Kinder des Kinderchores Herz-Jesu trafen sich gestern bereits um 15.00 Uhr im Pfarrheim Herz-Jesu um für das Musical "Torte ohne Worte" zu basteln.
Kartons in alle Größen wurden herangeschleppt. Farben, Pinsel, Scheren, Messer gehörten ebenso dazu wie leckere Stärkungen für Zwischendurch.
Die große Herausforderung bestand darin, mehrere Autos zu bauen, in denen zwei bis drei Kinder Platz haben! Ein Auto musste so gebaut werden, dass sogar ein Ein- und Ausstieg möglich ist. Einfach unglaublich wie schnell die Eltern mit Hilfe der Kinder anfingen. Die Ideen sprudelten einfach so! Schon nach kurzer Zeit war erkennbar wie geschickt und gut überlegt aus einfacher Pappe tatsätzlich Automobile entstanden. Viele Requisiten nahmen Gestalt an. Natürlich durfte für das Musical die Torte nicht vergessen werden. Auch hier erwiesen sich die künsterischen Fähigkeiten der Eltern als sehr professionel.
Ab 17.00 Uhr war die Sprechrollenprobe angesagt. Denn schließlich werden ja alle Texte auswendig von den Kindern gesprochen. Spannende interessante Textstellen brachten die Kinder richtig zum Lachen.
Die Vorfreude ist geweckt. Das Musical steht kurz vor dem Finale.
Alle, die dieses besondere Erntedankmusical erleben möchten, können am 06. Oktober 2019 um 11.00 Uhr zum Backhaus nach Barlo kommen und sich dort in den Bann ziehen lassen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt werden.
Bei der abschließenden Gesangsprobe, die um 18.30 Uhr endete, wurden die Lieder für die Familienmesse am 07. September um 17.00 Uhr in St. Helena, Barlo vertieft. Herzliche Einladung an alle Familien.
Veröffentlicht: 03.09.2019