Kinderkreuzwegandacht an Karfreitag

Am Karfreitag um 11 Uhr trafen sich junge Familien zu einer Kreuzwegandacht in St. Helena in Barlo. Sie hörten von verschiedenen Stationen des Kreuzweges. Zu den einzelnen Stationen legten die Kinder gemeinsam ein Bodenbild. Am Ende der Andacht konnten alle in Stille den Kreuzweg, der entstanden war, betrachten und des Todes von Jesus gedenken.

Veröffentlicht: 30.03.2018


 



Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz