Palmweihen - Jesus zieht in Jerusalem ein

Bei unerwartet schönem Wetter trafen sich viele Familien im Pfarrgarten Liebfrauen. Zachaeus, den die Kinder in der Kinderbibelwoche kenngelernt haben, war auch Zaungast beim Einzug von Jesus in Jerusalem. Die Palmstöcke die die Kinder gebastelt hatten, wurden gesegnet und alle Anwesenden zogen zusammen in die Liebfrauenkirche ein.
Veröffentlicht: 25.03.2018