Besuch der Polizei (Puppenbühne) im Kindergarten St. Helena

Am Dienstag, 10.11.2015 besuchte uns im Kindergarten St. Helena die Verkehrspolizei.
Gemeinsam mit den Kindern besprachen die Polizisten, was im Straßenverkehr wichtig ist. Dabei ging es u.a. um das Überqueren der Straße, Anschnallen im Auto uvm.
Anschließend konnten die Kinder an diesem Vormittag im Verkehrsbus ein Puppentheater sehen, in dem die Wichtigkeit verschiedener Verkehrsregeln aufgezeigt wurde. Hierbei lernten sie zwei Puppen kennen: den Jungen "Benjamin" und einen Außerirdischen "Lollo" und hatten viel Spaß beim Zuschauen und Zuhören.
Zum Schluss bekam jedes Kind zur Erinnerung noch eine Postkarte mit einem Foto des Busses, der Polizisten, der Puppen und einigen wichtigen Regeln im Straßenverkehr.
Veröffentlicht: 20.11.2015