Leiterwochenende 2013 auf der Jugendburg in Gemen

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit.
Die Messdienerleiter der Pfarrei Liebfrauen machten sich zum lange gewünschten „Leiterwochenende“ nach Gemen auf die Jugendburg auf. Schon vor über einem Jahr hatten wir uns dieses gewünscht um die Fusion auch in unseren Reihen zu festigen.
Wir verbrachten also das Wochenende gemeinsam mit unserem Referenten Christoph in der Burg um ein bisschen was für unsere Gruppendynamik zu tun, alte Konflikte aus dem Weg zu räumen und ein Konzept für kommende Veranstaltungen auszuarbeiten.
All dies gelang uns dank Christophs lockerer Art und vielen kleinen, spielsamen Unterbrechungen erstaunlich gut und so können wir alle gemeinsam nun auf ein Konzept bauen, dass uns allen die Arbeit erleichtert und den kleinen Messdienern hoffentlich umso mehr Freude bringt. Freut euch drauf!!!!
Natürlich kam aber auch für uns der Spaß nicht zu kurz, schließlich waren wir auch zusammen weg gefahren um uns alle besser kennen zu lernen.
Die Schalfanzug-Party im extra angemieteten Party-Keller tat dazu Ihr übriges.
Aber Gott sei Dank sind wir alle ohne größere Schäden heile wieder zu Hause angekommen und blicken nun voller Elan in die Zukunft, für die wir uns viel vorgenommen haben!!!
Veröffentlicht: 18.02.2013