Sternstunden in Liebfrauen

"Einen Stern...wünsch´ich Dir!"

Dieser Wunsch spiegelt sich in manchen Schlagern oder auch Kinderbüchern wider. 
In dieser Zeit, der die Wunschzettel wahrscheinlich schon geschrieben sind, wünschen sich Menschen, dass sie selbst oder Verwandte und Freunde wieder gesund werden oder dass sie von anderen Sorgen befreit werden mögen.
Einige schreiben diese Sorgen in ein Buch, in dem auch andere lesen können und diese Anliegen z.B.  in das eigene Gebet einschließen.
Vielleicht ist die Erfüllung  dieser Wünsche für sie auch eine Sternstunde des Lebens?

Wo befindet sich dieses Buch, in dem Menschen ihre Sorgen und Bitten, aber auch ihren Dank formulieren können?

Auflösung der letzten Sternstunde: Im Gebäude des "Grundschulverbundes Liebfrauen, Teilstandort Barlo" (früher: Martinschule) befindet sich die "Katholische Öffentliche Bücherei St. Helena".

Veröffentlicht: 15.12.2012