kfd Ausflug zum Kloster Gravenhorst

In diesem Jahr führte uns unsere Tagesfahrt zum Kloster Gravenhorst. Die Klosteranlage war bis 1808 ein Zisterzienserinnenkloster. Seit 2004 ist es das Kunsthaus Kloster Gravenhorst.


Nach einer Führung durch die ehemalige Klosteranlage und die Klosterkirche war für uns im Klostercafe der Mittagstisch gedeckt, anschließend fuhren wir nach Rheine, wo dann jede Zeit hatte den Nachmittag nach eignen Wünschen zu gestalten. Die Mischung aus Kultur und Stadtbummel machte diesen Tag für alle interessant.

Veröffentlicht: 23.06.2008