Impuls am Abend - Ruhetag

Gründonnerstag und Karsamstag sollten Ruhetage werden. So die politische Idee kurz vor den Kar- und Ostertagen. Daraus wurde nichts. Ruhetag. Ein Tag, an dem das öffentliche und gesellschaftliche Leben ruhen sollte; auch wenn es kein Feiertag ist.
 
Der Ruhetag ist nicht neu. Lokale und Restaurants haben in der Regel einen Ruhetag. Zur Zeit sind diese leider auf Wochen und Monate durch den Lockdown ausgedehnt.
 
Ruhetag. In seinem Ursprung ist der Sabbat bzw. der Sonntag ein Ruhetag. Der Sabbat ein Tag der Ruhe für die Menschen jüdischen Glaubens; der Sonntag für Menschen des christlichen Glaubens.
 
Die Schöpfungserzählung weist darauf hin, dass Gott in seinem schöpferischen Wirken am siebten Tag ruhte und so sein Tun vollendete. In den Zehn Geboten wird der Sabbat als Tag der Ruhe wie folgt beschrieben:
„Gedenke des Sabbats: Halte ihn heilig! Sechs Tage darfst du schaffen und all deine Arbeit tun. Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem HERRN, deinem Gott, geweiht. An ihm darfst du keine Arbeit tun: du und dein Sohn und deine Tochter, dein Sklave und deine Sklavin und dein Vieh und dein Fremder in deinen Toren. Denn in sechs Tagen hat der HERR Himmel, Erde und Meer gemacht und alles, was dazugehört; am siebten Tag ruhte er. Darum hat der HERR den Sabbat gesegnet und ihn geheiligt.“ (Exodus 20, 8-11)
 
Zu diesem 3. Gebot hat die Theologin und Dichterin Dorothee Sölle einmal geschrieben:
Das dritte gebot sagt mir du sollst dich selbst unterbrechen
zwischen arbeiten und konsumieren soll stille sein und freude
zwischen aufräumen und vorbereiten sollst du es in dir singen hören
gottes altes lied von den sechs tagen und dem einen der anders ist.“ *
 
Ein Segen für den Menschen – den Sonntag als Ruhetag:
„Sonntag –
Ruhetag
Freier Tag
Tag des Herrn
Sonntag –
Zeit für dich
Zeit für mich
Zeit für andere
Sonntag –
Ein Geschenk von dir
Ein unbezahlbares Gut
Ein Segen für uns
Segne, Vater, diesen Tag und stärke uns für die Aufgaben in der neuen Woche“
(Judith Wenk*)
 
Ich hoffe, dass Sie an diesem Sonntag haben ruhen können. Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntagabend und den Segen Gottes für Ihre Aufgaben in der neuen Woche.
 
Rafael van Straelen
 
* zitiert aus: Auszeit für die Seele; Kalender für die Fasten- und Osterzeit 2021, Benno-Verlag, Leipzig
 
Veröffentlicht: 10.04.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz