Impuls am Abend - Österliches Wachstum

Nach dem Erhalt der Osterbox 2021 sind wir in dieser auf eine kleine Tüte mit der Aufschrift: "Neue Hoffnung-Neues Leben" gestoßen. In der Tüte befanden sich zwei unscheinbare kleine Erd-/Saatkugeln.
 
Diese wiederum erinnerten mich an einen Text aus dem Kalender "Mit Gottes Wort durch das Jahr." Gedanken zum Karsamstag:
Heute: Ein Tag des Gedenkens, ein Tag der Stille, ein Tag der Vorbereitung. Die Nacht ist schon am Morgen nah und etwas wächst. Unter der Erde, in der Dunkelheit, in der Stille ist ein Keim. Wir wissen darum und hoffen. Du Vater des Lebens, du Gott der Wandlung, mach uns stark, stark im Glauben an ein Leben, das allem Tode dieser Welt, allen Zerstörungen und allem Hass gewachsen ist. Amen.“
 
Mögen die Saatkugeln in dunkle Erde gelegt werden und dort aufgehen und neues Leben erblühen. Möge unser Glaube, unsere Hoffnung wachsen und allen Toden gewachsen sein.
 
Österliches Wachstum…
 
 
Birgit Hemming
 
Veröffentlicht: 06.04.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz