Besuch der Büchereien in Barlo und Stenern ist wieder möglich

Die neueste Coronaschutzverordnung des Landes NRW ermöglicht die erneute Öffnung der Pfarrbüchereien. In Stenern können Leserinnen und Leser ab Donnerstag, 11.03. wieder zur gewohnten Öffnungszeit 15 – 17 Uhr in den Regalen nach neuer Lektüre stöbern. In Barlo öffnet die Bücherei am Sonntag, 14.03. ihre Pforten von 10:00 bis 11:30 Uhr. Natürlich gelten die üblichen Hygieneregeln. Das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske ist Pflicht, ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist einzuhalten. Es dürfen sich nur drei (Stenern) bzw. 6 (Barlo) Benutzerinnen und Benutzer in den Räumen aufhalten. Kinder unter zwölf Jahren dürfen die Bücherei leider noch nicht betreten. Die Besucherinnen und Besucher werden zur Verfolgung von Infektionsketten registrierst. Diese Daten werden nach vier Wochen vernichtet.
Die Büchereiteams aus Stenern und Barlo freuen sich auf Ihren Besuch!

Bildquelle: Hermann Kollinger auf Pixabay.
Veröffentlicht: 09.03.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz