Sonntagsgruß

Gartenarbeiten
Am Sonntag, dann wenn sie diesen Gruß vielleicht gerade lesen, soll es zum ersten Mal in diesem Jahr frühlingshafte Temperaturen geben. Und nachdem am letzten Wochenende Bocholt noch unter einer festen Schneedecke lag, das Leben sich verlangsamte und alles etwas leiser war, ahne ich, dass an den kommenden Wochenenden das Gewerkel in den Vorgärten, Gemüsegärten, Obstgärten oder einfach Ziergärten wieder losgeht. Bäume und Sträucher beschneiden, Rasen kultivieren, Sommerblumen vorzüchten oder die Kohlsetzlinge setzen. Und am späten Nachmittag mit einem genügsamen Blick, auf der Gartenbank sitzend, den Anblick genießen. Das alles macht vielen Freude, zu sehen, wie was wächst und gedeiht, blüht und Farbe ins Leben bringt.
Warum ich ihnen das erzähle?
Ich begleite gerade eine Frauengruppe in der Pfarrei und einige Menschen darüber hinaus bei Exerzitien im Alltag. Wir lassen uns von Textkarten und Meditation mit auf eine Reise nehmen zum eigenen ICH und in unsere Gottesbeziehungen hinein.
Und dort begegnete mir folgendes Zitat, dass mich seit gut 10 Tagen begleitet und das ich Ihnen für Ihre „innere Gartenarbeit“ in diesem beginnenden Frühjahr gerne zur Verfügung stelle:
„Im tiefsten inneren Grund,
auf dem Boden aller Gedanken, Emotionen,
Muster und Erlebnisse,
liegt meine Seele,
gehalten und geschützt von Gott.
Dieses Innerste meiner Selbst,
meine Seele,
ist wie ein Garten – sieh und schau!“                  
(vom wem der Satz stammt ist nicht überliefert)

Herzliche Einladung immer mal wieder in Ihrem eigenen inneren Garten vorbei zu schauen. Was wächst dort? Wie ist das Wetter? Gibt es Lieblingspflanzen? Was blüht? Was trägt Früchte? …
In diesem Sinne wünsche ich einen geruhsamen Sonntag, einen guten Einstieg in den Frühling und in die besondere Zeit des Zugehens auf Ostern!

Ihre Ute Gertz, Pastoralreferentin
Veröffentlicht: 19.02.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz