Adventskalender - I have a dream

Am 22. August 1963 nahmen mehr als 250.000 Menschen an einem Marsch auf Washington teil, um für eine vollständige Gleichberechtigung aller amerikanischen Bürgerinnen und Bürger zu demonstrieren, die vor allem in den Südstaaten der USA durch rassendiskriminierende Verordnungen im praktischen Alltag verhindert wurde.

Am Abraham Lincoln Memorial hielt der Anführer der Bürgerrechtsbewegung Dr. Martin Luther King (1929-1968) seine vielleicht berühmteste Rede. Sie enthält eine Passage, in der er mehrmals seine Visionen mit den Worten "I have a dream - Ich habe einen Traum" einleitet.
So z. B.: „Ich habe einen Traum, dass eines Tages diese Nation sich erheben wird und der wahren Bedeutung ihres Credos gemäß leben wird: ´Wir halten diese Wahrheit für selbstverständlich: dass alle Menschen gleich erschaffen sind!´“ (1)
 
Oder:
„Ich habe einen Traum, dass eines Tages auf den roten Hügeln von Georgia die Söhne früherer Sklaven und die Söhne früherer Sklavenhalter miteinander am Tisch der Brüderlichkeit sitzen können.“ ‚(2)
 
Mich erinnert gerade diese Stelle an die Vision aus dem Buch Jesaja (Jes 65,25), die in dem Bild zum Ausdruck kommt. Wolf und Lamm sitzen friedlich nebeneinander- eigentlich ein Anachronismus, wird doch gerade in den letzten Monaten von Wölfen berichtet, die nicht weit von hier Schafe gerissen haben.
 
Martin Luther King hat nicht nur Visionen beschworen sondern er hat sich für die Erfüllung seines Traumes eingesetzt, mit friedlichen Absichten und Mitteln. Oft ist er verhaftet, verprügelt und noch öfter bedroht worden. Viele weiße Rassisten sahen in ihm nicht nur einen Traumtänzer, sondern einen politischen Feind, der ihre vermeintliche Vorrechte bedroht hat.
 
Am 4. April 1968 wurde Martin Luther King erschossen. Dieser Tag ist heute in den USA ein Gedenktag.
 
Seine Mörder haben ihm das Leben genommen, aber sein Traum lebt weiter. Nicht nur in den USA, sondern überall, wo Menschen diskriminiert und unterdrückt werden.
 
Klaus Brücks
 
 (1+2) ‚ https://ewigkite.de/glaubenssachen/38-angedacht/740-i-have-a-dream-text-in-deutscher-uebersetzung
 
Veröffentlicht: 03.12.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz