Öffnung der Pfarrheime für Gruppen

Bisher war eine Nutzung der Räumlichkeiten in den Pfarrheimen unserer Pfarrei aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen nicht möglich. Die Pfarrei Liebfrauen hat nun ein Hygienekonzept erarbeitet, das eine Nutzung der Räume mit Einschränkungen wieder ermöglicht. Das Hygienekonzept schreibt unter anderem vor, dass immer nur eine beschränkte Anzahl von Personen das Pfarrheim gleichzeitig nutzen darf. Vor Ort müssen Anwesenheitslisten geführt werden. Jede Gruppe muss eine verantwortliche Person benennen, die dafür Sorge trägt, dass die ausgefüllten Anwesenheitslisten in die dafür vorgesehenen Briefkästen kommen. Desinfektionsmittel steht vor Ort zur Verfügung. Eine Belegung der Räume kann nur nach vorheriger Anmeldung im Pfarrbüro erfolgen. Wir bitten auch diejenigen Gruppenverantwortlichen, die einen eigenen Schlüssel für das jeweilige Pfarrheim haben, sich vorher im Pfarrbüro zu melden.
 
Veröffentlicht: 11.06.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz