Die erste Messe – Primiz in Hl. Kreuz

Am vergangenen Pfingstsonntag wurde Niklas Belting im Paulusdom zu Münster von Bischof Dr. Felix Genn zum Priester geweiht. Eine Woche später, am Samstag, den 26.05.2018, kamen zahlreiche Gottesdienstbesucher in die Hl. Kreuz Kirche, um mit Niklas Belting in „seiner Kirche“ Primiz zu feiern. Die Gäste, darunter Familienangehörige, Wegbegleiter und Freunde des Neupriesters, erlebten einen stimmungsvollen Gottesdienst. In dessen Verlauf übereichte die Pfarreiratsvorsitzende Jutta Rademacher das Geschenk der Pfarrei Liebfrauen: einen Messkelch, der dem Gründungspfarrer der Pfarrei Hl.- Kreuz, Heinrich Becking, gehörte. Im Anschluss an Gottesdienst und Primizsegen fand sich die Festgemeinde auf dem Kirchplatz ein. Bei kühlen Getränken und frisch Gegrilltem nutzen viele die Gelegenheit zu Begegnung und Gesprächen. Mit einem Lagerfeuer klang der Abend aus.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die vor und hinter den Kulissen zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt dem Ortsausschuss Hl. Kreuz für die Vorbereitung und Organisation.

Veröffentlicht: 28.05.2018