Kinderbibelwoche 2018

In dieser Woche haben wir uns besonders mit den Bibelgeschichten von Zachäus und dem Einzug in Jerusalem beschäftigt.

In den unterschiedlichen Altersstufen haben alle Kinder an verschiedenen Aktionen zu diesem Thema mitgearbeitet.

Es wurde anhand von Bildkarten die Geschichte von Zachäus erzählt, die Kinder haben wichtige Gegenstände der Kirche mit einem Suchspiel entdeckt, sind nach Jerusalem gereist, um Jesus zu besuchen, u.v.m.

Die Kinder haben ein kleines Kreuz für ihre Portfolios gestaltet. Für unseren Flur haben einige Kinder drei ineinander hergehende Leinwände mit der Zachäus- Geschichte bemalt. Auch hatten die Kinder die Möglichkeit anhand von Bewegungsspielen bzw. innerhalb einer Klanggeschichte die Zachäus- Geschichte zu erleben.

Am Ende dieser Treffen durften die Kinder ihre eigenen selbstformulierten Gebete zu Gott sprechen.

Es war für alle eine wunderschöne Woche mit spannenden und erlebnisreichen Programmpunkten.

 
Veröffentlicht: 23.03.2018