Die Anreise | Tag 1 | Das zauberhafte Lager 2017

Nach einer langen Pause ging es heute endlich zurück ins Herbstlager der Messdiener! Heute Morgen begann die zauberhafte Reise mit einem schweren Abschied von Mama, Papa, und dem Rest der Familie. Zum Glück schwang diese Traurigkeit schnell in Vorfreude um und erfüllte die Busfahrt, welche ihr Ziel in Erbach in der Nähe von Frankfurt fand, mit Heiterkeit. Zur Stärkung nach der langen Busfahrt gab es diverse und äußerst schmackhafte Kuchen. Um eingeschlafenen Beinen vorzubeugen, bewegten sich alle zusammen beim Spielen auf der direkt an das Haus grenzenden Wiese. Danach hatten wir nicht nur Zeit um unsere Zimmer zu beziehen, sondern auch die schöne Aussicht auf den hessischen Odenwald zu genießen. Am Abend gab es den traditionellen Bunten Abend der mit vielen Spielen für gute Laune und gegenseitiges Kennenlernen sorgte. Dabei durften Klassiker wie zum Beispiel Zeitungsschlagen nicht fehlen. Ermüdet vom langen und doch sehr anstrengenden Tag fielen alle, im Anschluss an den täglichen Abendimpuls, todmüde in ihre Betten, um sich für die kommenden Tage auszuruhen.

Veröffentlicht: 22.10.2017