Entspannte Sitzung in "zeitloser" Umgebung

Der Ortsausschuss saß am gestrigen Abend umringt von Zeigern, Uhren, Glocken und vielen weiteren Raritäten im Turmuhrenmuseum zusammen und besprach die letzten Themen zum Projekt "Kirche mal anders". Beim Ortsausschuss Liebfrauen heisst das: evensong. Dieser findet vom 21. bis 25. September in der Liebfrauenkirche statt.

Jeder Ortsausschuss der vier Gemeindeteile hatte es sich zum Ziel gemacht, dass man während der nächsten vier Jahre etwas im Kirchenraum mal anders macht als sonst. Erster Ortsausschuss in der Reihe "Kirche mal anders" war der Ortsausschuss St. Helena mit einem Früchteteppich. Tolle Aktion!

Der Ortsausschuss Liebfrauen wurde anschliessend von Teammitglied Uta Schröer-Navel durch das Turmuhrenmuseum von ihrem Vater Josef Schröer geführt und man konnte viele sehr interessanter und liebevoll restaurierter Exponate bewundern.

Herzliche Einladung zum, jetzt gut vorbereiteten, evensong sagt der Ortsausschuss!

Veröffentlicht: 08.09.2015