Kinderchor Herz-Jesu fährt sicher und souverän auf Glatteis

Am Samstag, 08. Februar 2014 um 14.15 Uhr ging es los: Der Kinderchores Herz-Jesu startete, als Dankeschön für den großen Einsatz im vergangenen Jahr, seine Fahrt zum Eislaufcenter nach Wesel. Alle freuten sich riesig, als es endlich hieß: 
„Jetzt könnt ihr testen wie sicher ihr auf Glatteis fahren könnt!“ 
Für die „Starter“  unter uns war es schon sehr spannend. „Ist wie Rollschuh laufen“,  hieß es von den erfahrenen Kindern. So wurden die „Neuen“ zunächst an die Hand genommen und konnten spüren und genießen, wie schön es ist auf dem Eis zu fahren oder sich einfach ziehen zu lassen. „Das macht Spaß!“  waren die begeisterten Worte der Kinder, die immer sicherer fuhren. Begeistert waren auch die Eltern der fleißigen Kinderchorkinder, die nicht schlecht über deren Fahrkünste staunten. 
 

Verschiedene Formationen in 2er, 3er, 4er und 5er Reihe wurden ausprobiert und erfolgreich Runde um Runde gefahren. Die ersten Drehungen kamen sogar zum Vorschein. Es war einfach schön zu sehen, wie viel Freude die Kinder am Fahren hatten und wie sicher und souverän sie auf dem Eis fahren konnten. Einfach herrlich!

Herrlich war auch das, was die engagierten Eltern, an leckeren Stärkungen für zwischendurch, vorbereitet hatten. So konnte jeder genussvoll und ausgiebig essen und trinken und dabei eine super tolle und harmonische Gemeinschaft erleben.

 


Nach  ca. 3 Stunden auf dem Eis ging dieser schöne und gelungene Tag zu Ende. Alle waren sich alle einig: Wir kommen wieder  und freuen uns schon jetzt auf das nächstes Mal! 
 

 Ein ganz -liches Dankeschön an alle Eltern, die sich so einfühlsam und fürsorglich mit sehr viel Freude eingesetzt haben.

 

Es hat total viel Spaß gemacht!

Veröffentlicht: 12.02.2014