Kinderkrippenfeier in Stenern

An Heiligabend kamen viele Kindergartenkinder mit Eltern und Geschwistern zur Kinderkrippenfeier der Kita St. Martin zusammen. Wegen des leicht widrigen Wetters fand die Krippenfeier nicht wie gewohnt auf dem Schulplatz statt, sondern in der Aula der Liebfrauenschule. Hier hatten Bernadette Paus, einige Erzieherinnen und die Mütter der Kleinen Kinderkirche bereits alles vorbereitet.

Die Kindergartenkinder schlüpften in die Rollen der Weihnachtsgeschichte und brachten so allen Anwesenden die Geschichte der heiligen Nacht nah. Für die musikalische Untermalung sorgten Louis und Berthold Terodde und Ben an Trompete und Klavier.
Veröffentlicht: 28.12.2013