Ausflug der Messdiener nach Hellendoorn

Am 7.8.12 trafen sich die Messdiener der Pfarrei Liebfrauen um mit Pfarrer Stübbe und einigen Leitern zum Avonturenpark Hellendoorn zu fahren. Nach einer recht zügigen Fahrt dorthin, konnte es im  Park so richtig los gehen. Vor allem die Achterbahnen und Wildwasserbahnen waren bei den Messdienern sehr beliebt. In der Mittagspause gab es natürlich Pommes mit Frikandel wie es in Holland angeblich so typisch ist. Und nach dieser Stärkung konnte es auch schon zur zweiten Runde los gehen, um noch ein paar Fahrgeschäfte unsicher zu machen. Alle Teilnehmer waren nach diesem Besuch völlig ausgepowert und fuhren glücklich nach Bocholt zurück. Und die MessdienerInnen waren sich einig : "BITTE FAHRT NÄCHSTES JAHR WIEDER MIT UNS IN EINEN FREIZEITPARK!!!"

Ihre Messdienerleiterrunde
Veröffentlicht: 07.08.2012