Besuch aus Äthiopien

Am vergangenen Wochenende besuchte Sr. Dr. Rita Schiffer, medizinische Direktorin und Gynäkologin am Attat Hospital in Äthiopien, unsere Pfarrei Liebfrauen.
Das Attat Hospital wurde vor 55 Jahren vom katholischen Orden der Missionsärztlichen Schwestern gegründet. Die Mitgründerin Sr. Inge ist inzwischen über 90 Jahre alt und immer noch im Krankenhaus tätig. Sr. Rita ist seit 27 Jahren in Attat, die Kontakte zu St. Paul bestehen seit rund 25 Jahren.
Sr. Rita informierte in drei Gottesdiensten in Hl. Kreuz und St. Paul und in einer Informationsveranstaltung über die Situation in Äthiopien und im Krankenhaus. "In 2023 kamen knapp 100.000 Patienten in die Ambulanz, rund 10.000 Patienten wurden stationär aufgenommen. Es gab 8.800 größere und kleinere Operationen. Über 3.300 Entbindungen fanden statt, davon waren etwa ein Drittel kompliziert. Das Krankenhaus beschäftigt inzwischen rund 200 fast ausschließlich einheimische Mitarbeiter/innen.", berichtete Sr. Rita.
Ein Viertel der Einnahmen stammen von den Patienten, der Rest muss durch Spenden gedeckt werden. "Wir müssen zurzeit einen neuen Brunnen für die Wasserversorgung des Krankenhauses bohren. Die Kosten belaufen sich auf rund 100.000 EUR. Die beiden alten Brunnen waren versiegt, so dass eine Zeitlang die Wasserversorgung durch in Behältern aufgefangenen Regen und durch Flusswasser gedeckt werden musste. Ich hoffe, dass die Wasserversorgung nach meiner Rückkehr im Juni wieder gut funktioniert", so Sr. Rita.
Der EineWeltKreis Liebfrauen-St. Paul konnte aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen Sr. Rita 3.500 EUR mit auf den Weg geben. Viele Spenden wurden ihr direkt zugesteckt. Auch die Kollekte in den drei Gottesdiensten in Höhe von rd. 1.200 EUR war für ihre Arbeit bestimmt.
Sr, Rita dankte allen Freunden/innen und Wohltätern/innen für ihr Interesse, die Freundschaft, ihr Teilen. "Die großzügige Unterstützung hilft und ermutigt uns, zum Wohle unserer Patienten weiterzumachen. Gott segne Sie/Euch alle".

7. Mai 2024 /hgb

EineWeltKreis Liebfrauen-St. Paul e.V.
c/o Hans-Georg Bruckmann
Veröffentlicht: 08.05.2024


 


Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz