Sternsinger in und vor den Gottesdiensten präsent

Wie angekündigt, waren unsere Sternsinger in und zum Teil auch vor fast allen Gottesdiensten am Wochenende und auch am Fest der Erscheinung des Herrn am 6. Januar präsent. Darüber hinaus wirkten sie auch bei den Andachten in der Krankenhauskapelle und vor dem Vinzenzhaus mit.
Mit ihren farbenfrohen Gewändern, dem Lied und den Segensaufklebern haben sie viele Menschen erfreut. Deshalb ein großes DANKESCHÖN an alle Mädchen und Jungen, die als Sternsinger mitgewirkt haben; an ihre Eltern, die sie begleitet und an die Helferinnen und Helfer in den Gemeindeteilen, wie die Gitarrenspielerinnen und -spieler, die die Kinder beim Gesang unterstützt haben.
Auch weiterhin können Sie Ihre Spende im Pfarrbüro Liebfrauen, Wesemannstr. 11 abgeben oder auf folgendes Konto überweisen:
Pfarrei Liebfrauen Bocholt
IBAN: DE96 4285 0035 0000 1130 92
Stichwort: Sternsingen 2022
Im Namen aller notleidenden Kinder ein "Vergelt´s Gott!"

Klaus Brücks, Pastoralreferent

Veröffentlicht: 11.01.2022


 



Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz