Das Krippenspiel der Heilig Kreuz Kita Kinder

Die Nervosität war deutlich zu spüren. Unsere 2 bis 6 jährigen Darsteller haben in der Kita  fleißig das Krippenspiel  geprobt. Am Heiligen Abend war die Situation jedoch ein wenig anders. Die Bänke waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Voller Stolz waren die Familien zahlreich erschienen und verfolgten gespannt das Geschehen am Altar. Die Elternbeiratsmitglieder brachten sich mit Fürbitten und einem Gebet ein. Maria Teriete begleitete traditionsgemäß die Lieder mit ihrer Gitarre. Am Ende wurden die Kinder von Frau Meye (Pastoralreferentin) ganz herzlich gelobt und alle Wortgottesdienstteilnehmer zeigten ihren Dank mit einem kräftigen Applaus.

Veröffentlicht: 15.01.2018