Gemeindefest und 50 Jahre Kita St. Paul

Am vergangenen Wochenende feierte bei strahlendem Sonnenschein neben dem Gemeindefest die Kita St. Paul ihr 50-jähriges Bestehen. Am Sonntag begann das Fest mit einem feierlichen Gottesdienst in der vollbesetzten St.-Paul-Kirche. Mit dem Lied „Wir feiern heut ein Fest“ zogen die Kinder in die Kirche ein. Pfarrer Rafael van Straelen begrüßte die Festgäste unter dem Thema: „Wenn ein Kindergarten 50 Jahre alt wird dann ist das Grund zum Feiern und zum Danken.“ Die Kita Kinder bereicherten den Gottesdienst mit ihrem fröhlichen Gesang. Im Anschluss fand rund um Kirche und Kita ein Fest mit buntem Programm für die ganze Gemeinde statt. Viele Besucher und geladene Gäste kamen zum Sektempfang in die Kindertageseinrichtung und schauten sich diese an. Manch ein Besucher erkannte sich noch auf alten Fotos, die in der Einrichtung aushingen. Ein Höhepunkt neben vielen Aktionen war am Nachmittag der Auftritt vom Mitmachzirkus Spindler.

Viele helfende Hände aus Gemeinde und Kita haben mit großem Engagement ein tolles Fest für Jung und Alt ausgerichtet. Auf dem Kirchplatz und im Pfarrheim wurden die Gäste mit selbstgemachten Köstlichkeiten versorgt und bei den warmen Temperaturen ließ man sich das Eis schmecken. Es war ein harmonisches, unterhaltsames Miteinander von Gemeinde und Gästen. Allen ein ganz herzliches Dankeschön für diesen schönen Tag.
Veröffentlicht: 14.06.2017