Sonntagsgruß

Die Sonntage nach Mariä Himmelfahrt ….
Seit diesem März lebe ich nun als Priester in Bocholt und lerne so eben erst die örtlichen Eigenheiten. So zum Beispiel die Bedeutung des Festes Maria Himmelfahrt: Am Sonntag nach dem 15. August wird das Fest als Patronatsfest der Pfarrei Liebfrauen begangen, verbunden mit einer kleinen Prozession um die Pfarrkirche. Am Sonntag nach diesem Patronatsfest ist die Bocholter Fußprozession nach Kevelaer und zwei Sonntage darauf ist die Rad-Wallfahrt der Männer nach Kevelaer.
Maria ist anscheinend also ein Anlass zusammenzukommen und nicht nur um uns selbst zu kreisen, sondern aufzubrechen! Und zugleich ein Anlass, Gott nicht nur mit den Lippen, sondern mit dem Herzen zu ehren, wie es im sonntäglichen Evangelium heißt.
Wie gut, dass es diese Sonntage gibt – und Maria!
Ihr Ulrich Kroppmann, Pfarrer
Veröffentlicht: 28.08.2015


 


Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz