Ein biblisches Projekt im Familienzentrum Herz Jesu: Die Hosentaschenbibel

Wie bereits im vergangenen Jahr ist im Januar das Projekt "die Hosentaschenbibel" für die angehenden Schulkinder gestartet. 
Anhand von kindgerecht gestalteter Hosentaschenbibeln werden Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament gezeigt und anregend erzählt, z.B. die Schöpfungsgeschichte.
Die kleine Schildkröte Elvira (eine Handpuppe), erzählt aus ihrem Leben und erklärt den Kindern, wie das Leben zur damaligen Zeit war und wie Gott das Leben der Menschen bewegt und beeinflusst hat.
Viele neue Wege werden vermittelt, wie Kinder die biblischen Geschichten erfahren und verinnerlichen können.
Das Erzählen von Gott gehört als wichtiger Bestandteil zu der christlichen Erziehung in unserem Haus. Durch Bildbetrachtungen und Geschichten, unterstützt duch Vertiefungen wie Lieder, gestalterische Angebote, Rollenspiele etc. wird den Kindern Gott als unser aller Vater nahegebracht und seine Größe und Großartigkeit dargestellt.

Die angehenden Schulkinder nehmen jede Woche aufs Neue mit viel Interesse und Begeisterung teil!
Veröffentlicht: 01.04.2014