Ökumenischer Erntedankgottesdienst bei strahlendem Sonnenschein

Die Christusgemeinde und die Pfarrei Liebfrauen hatten alle Pfarreimitglieder zu einem gemeinsamen ökumenischen Erntedankgottesdienst am 4. Oktober eingeladen.

Die Familie von Spee hatte den Vorplatz vor ihrem Haus (Kortenhorn) als Feierort angeboten. Hier konnten alle Christen bei herrlichem Sonnenschein diesen Gemeindegottesdienst zusammen feiern. Musikalisch mitgestaltet wurde er von dem Posaunenchor der Christuskirche und dem Kinderchor Herz Jesu. Die Kinder führten ein Musical auf, dass die Anfänge der Pilgerväter auf dem nordamerikanischem Kontinent beschreibt.

Anschliessend an den Gottesdienst konnte man sich bei einem kalten Getränk und einer guten Gulaschsuppe mit den anderen Christen austauschen. Herzlichen Dank gilt allen die an der Vorbereitung und Durchführung des Gottesdienstes mitgewirkt haben. Ein ausdrücklicher Dank gilt der Familie von Spee, die den Ort der schönen Feier zur Verfügung gestellt hat.

Die Kollekte, die im Gottesdienst gehalten wurde, ist bestimmt für den Bocholter
Tafelladen. Es kamen 660,91 € zusammen. Auch hierfür herzlichen Dank allen Spendern!

Fotos: Peter Möllmann
Veröffentlicht: 04.10.2009