Kirchenchor Herz-Jesu feiert sein Caecilienfest

Am Samstag, 16.11. feierte der Herz-Jesu Kirchenchor in der gut besuchten Abendmesse sein diesjähriges Caecilienfest. Unter der Chorleiterin Monika Hebing sang der Chor zum Einzug das „Santa Caecilia“. Des weiteren wurde u. a. das Kyrie und das Gloria aus der Messe Nr. 1 von Karl Pembauer; zum Friedensgruß „O Herr gib Frieden“ und zur Danksagung der „Psalm 150“ vom Chor  gesungen. Zur großen Überraschung und  Freude der Chormitglieder war der ehemalige Dirigent Hartmut Beimdick nach seinem 70. Geburtstag gekommen, um den Bass zu verstärken.

Im Anschluss begaben sich alle aktiven und passiven Chormitglieder ins Pfarrheim, wo sich dann eine gesellige, harmonische Feier anschloss. Das reichhaltige Essen mit gepflegten Getränken wurde von dem Chorleiterehepaar Maria und Hans Tenbrink großzügig als nachträgliches Dankeschön anlässlich ihrer Goldhochzeit gesponsert.

Mit fröhlichen Gesängen und angeregten Gesprächen endete am späten Abend das diesjährige Caecilienfest des Herz-Jesu Kirchenchores.

Wer interessiert ist diesem aktiven, geselligem Chor beizutreten: Die Chorproben sind mittwochsabends von 20:00 bis 21:30 Uhr im Pfarrheim Herz-Jesu, Dechant-Kruse-Straße.

 Kirchenchor Herz Jesu


Veröffentlicht: 19.11.2013