Konzert Junge Blechbläser NRW: Dornröschen

Konzert Junge Blechbläser NRW: Dornröschen

Veranstaltungsinformationen

  • Sonntag | 14. August 2022
  • 16:00 - 17:30 Uhr
  • Liebfrauenkirche Bocholt
      Langenbergstraße, 46397 Bocholt
Am Sonntag, 14. August 2022, sind die Jungen Blechbläser NRW wieder bei uns zu Gast. Dieses Mal bringen sie das Märchen „Dornröschen“ musikalisch zu Gehör. Das Konzert beginnt um 16:00 Uhr in der Liebfrauenkirche. (Bei gutem Sommerwetter im Pfarrgarten.)
Der Schweriner Posaunist Hans-Joachim Drechsler hat es sich zum Ziel gemacht, große Werke für Blechbläser-Ensemble umzuschreiben und sie damit auch an vielen Orten spielbar zu machen. Neben der sehr erfolgreichen Fassung von „Hänsel & Gretel“, die die Jungen Blechbläser NRW bereits im vergangenen Jahr in der Liebfrauenkirche spielen durften, hat er eine Fassung von „Dornröschen“ mit den Highlights aus Tschaikowkys Ballett-Musik arrangiert. Gemeinsam mit der Sprecherin Hilde Anders, die die Geschichte von Dornröschen erzählt, bringen es die Jungen Blechbläser NRW, die zu den besten Nachwuchskünstler:innen in NRW gehören, auf die Bühne. Klangvoll und frisch gespielt ist das Stück auf eine kurzweilige Stunde gerafft.
Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzertes wird um eine Spende gebeten. Dieses Konzert ist gerade auch für Kinder und Familien ein kulturelles und musikalisches Angebot.


Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz