Postkarten zum Bocholter Stadtjubiläum - Spenden für das OMEGA - Hospiz

Der Grafiker Ingo Krasenbrink hat anlässlich des 800jährigen Jubiläums der Stadt Bocholt zwei Postkarten mit Motiven aus der Stadt Bocholt entworfen und jeweils 800 Exemplare der Pfarrei Liebfrauen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Diese Postkarten können ab sofort gegen eine Spende für die Hospiz-Stiftung OMEGA, Bocholt, im Pfarrbüro erworben werden.

Ein herzlicher Dank geht an Ingo Krasenbrink für die Erstellung der Karten und die kostenlose zur Verfügungstellung.
Veröffentlicht: 29.12.2021




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz