Vorabendmesse im Livestream ab dem 1. Advent öffentlich

Seit Beginn des Lockdown im März diesen Jahres besteht die Möglichkeit, den Sonntagsgottesdienst (Vorabendmesse) in unserer Pfarrei zu Hause im Livestream mitzufeiern. Engagierte Gemeindemitglieder haben damals Mitte März die Technik dafür eingerichtet und so dieses Gottesdienstangebot ermöglicht. Die Erfahrung hat gezeigt, dass dieser Gottesdienst sehr begrüßt und von vielen Menschen, auch über unsere Pfarrei hinaus, mitgefeiert wird. Der Gottesdienst im Livestream wird auch von Personen genutzt, die unabhängig von der Corona-Situation, aufgrund von körperlichen Einschränkungen sonst keinen Gottesdienst unserer Pfarrei mitfeiern könnten. Das hat die Gremien Pfarreirat und Kirchenvorstand zu dem Entschluss bewogen, entsprechende Technik in die große Liebfrauenkirche einbauen zu lassen, um künftig Gottesdienste und andere Angebote wie z. B. Konzerte oder Lesungen, die in der Liebfrauenkirche stattfinden, zugleich auch als Livestream zu senden. Der Einbau der Technik ist erfolgt. Probeläufe sind gemacht worden.
An dieser Stelle zunächst ein ganz herzlicher und großer DANK an jene, die diese Technik mit viel Zeitaufwand und Engagement eingebaut haben; besonders zu erwähnen sind hier Peter Möllmann, Ansgar Pappenheim, Alfred Tembrink, Georg Oppenberg, Frank Tenhofen, Timo Autsch und Hermann Wolsing!
So wird ab dem 1. Advent, also ab Samstag, 28. November 2020, die Vorabendmesse zum 1. Advent um 18.30 Uhr in der Liebfrauenkirche gefeiert und im Livestream übertragen. Da der Gottesdienst in der großen Kirche ist, ist er öffentlich; d. h. Gläubige können diesen Gottesdienst in der Liebfrauenkirche mitfeiern. Dazu ist wie bei den anderen Sonntagsgottesdiensten auch eine vorherige Anmeldung online oder per Telefon über das Pfarrbüro erwünscht. Da dieser Gottesdienst mit der Übertragung im Livestream pünktlich beginnt, ist ein rechtzeitiges Erscheinen zur Mitfeier wichtig. Für jene, die den Gottesdienst zu Hause mitfeiern, wird es sicherlich eine Freude sein, die Liebfrauenkirche sowie die feiernde Gottesdienstgemeinde zu erleben. Herzliche Einladung zur Mitfeier!
 
Veröffentlicht: 20.11.2020




Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz