Abschluss der Firmfeiern in Liebfrauen

Am Samstag, dem 4. Juli fand die Reihe der Firmfeiern in Liebfrauen ihren Abschluss. Zehn Jugendlichen wurde durch Pfarrer van Straelen das Sakrament der Firmung gespendet. In seiner Predigt formulierte Pfarrer van Straelen anhand der Geistesgaben Stärke, Erkenntnis und Rat seine Wünsche für die Firmanden.
Mitglieder des Chores ergo cantemus! unter der Leitung von Kantor Philipp Hövelmann gestalteten die Feier musikalisch und Frau Teriete gratulierte folgenden Neugefirmten im Namen der Pfarrei Liebfrauen: 
Rieke Fahrland, Ole Fißer, Luisa Hamann, Adam Kathemann, Luca marie Kleine-Vorholt, Lara Kock, Gero Mayer, Alexandra Mensing, Justus Pelzer und Anna Sosatzki.
 
Insgesamt wurden 70 jungen Menschen in den 6 Firmfeiern der letzten Wochen gefirmt.
Vielen Dank sagen wir auch an dieser Stelle Tina Furtmann, Roland Hüning, Birgit Kumpmann, Maria Teriete und Brigitte Vorell, die die Jugendlichen gemeinsam mit Kaplan Lukas Hermes, Pastoralassistentin Kirsten Böing und Pastoralreferent Klaus Brücks auf den Weg der Vorbereitung begleitet haben.
 
Veröffentlicht: 05.07.2020


 



Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf www.liebfrauen.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz