Zeit füreinander und miteinander

hieß es für die 140 Teilnehmer der Kita Hl. Kreuz an dem Freitagnachmittag. Alle trugen zum guten Gelingen bei. So brachte jede Familie eine Picknickdecke, eigenes Geschirr und eine Köstlichkeit mit. Das Büfett war mit lauter leckeren Speisen allein zu sehen ein Genuss. Doch zunächst galt es in  Gruppen einmal den Aasee zu umrunden. Dabei wurden Aufgaben gelöst und Stationen besucht. Zurück am Ausgangspunkt (Spielplatz) ließen sich die fleißigen Läufer zunächst einmal auf ihre Picknickdecken plumsen und hielten ihre Gesichter der Sonne entgegen. Der Duft der Speisen und ein knurrender Bauch, ließ die Kinder nicht lange ruhen. Eifrig bedienten sich alle am Büfett und ließen es sich munden. An der frischen Luft, mit den herrlich wärmenden Sonnenstrahlen und der großen Gemeinschaft schmeckte es Groß und Klein besonders gut. Unser Kooperationspartner, die AOK Krankenkasse belohnte alle kleinen Sportler mit einem "Jolinchen Sportler Orden". Denn  Bewegung ist Trumpf und hält Körper und Geist fit. Während die Kinder ihre Ruhephase schnell überwunden hatten und den Spielplatz unsicher machten, saßen die Erwachsenen gut gelaunt bis in den Abendstunden beisammen. Viele Familien lernten sich bei dieser Gelegenheit besser kennen. So soll es sein...... 
Veröffentlicht: 30.05.2019